24.05.
Freitag
€ 20 / € 12 (erm.)
Produktion: DRAMA FORUM von uniT

vag’ weilt regen
Text: sophia barthelmes
Regie: Ernst Wiese
Kostüm: Anthoula Bourna
Fassung: Armela Madreiter
Performance: Grrrls Chor Graz

TW: „vag‘ weit regen“ thematisiert sexuelle Gewalt.

Intendantenwechsel
Text: Armela Madreiter
Regie: Olivia Axel Scheucher
Kostüm: Yulia Makarenko
Mit: Bernadette Leopold, Naomi Kneip, Nick Romeo Reimann, Olivia Axel Scheucher
 

15:00 - 16:00 | Kunsthaus

DRAMA WALK 1 | Grenzverletzungen

mit Texten von sophia barthelmes, Armela Madreiter
Tickets HIER erhältlich

Die Texte „Intendantenwechsel“ von Armela Madreiter und „vag’ weilt regen“ von sophia barthelmes verweisen auf Grenzverletzungen, denen vor allem Frauen noch immer ausgesetzt sind. Im Privaten, Beruflichen, im Institutionellen finden diese Grenzüberschreitungen statt, aber auch in der Sprache, in den Sprachen der Institutionen, Manager, Chefs und Partner. Beide Stücke untersuchen nicht nur, auf völlig unterschiedliche Weise, wie von Gewalterfahrungen erzählt werden kann; sondern auch die Sprache, mit der sie vollzogen werden.

Weitere Termine

24.05.
Freitag
16:30 - 17:30 | 10 Kunsthaus